Theorieausbildung

Unser Unterrichtsraum Für den Unterricht benötigt der Fahrschüler ein Lehrbuch. Über einen persönlichen Internetzugang wird für die Theorieprüfung geübt. Er zeigt den genauen Status der Prüfungsreife an, dem sollte man vertrauen.10 Fehlerpunkte (bei Erweiterung 6) dürfen nicht überschritten werden, dann ist die Theorieprüfung bestanden.Die Theorierpüfung findet in der DEKRA  Döbeln Dresdener Straße 30 B statt. Dafür muss man von der Fahrschule angemeldet werden.

Das Lehrmaterial kann jederzeit bei uns erworben werden. Mit Papierbögen zu üben, wäre auch noch möglich, aber nicht empfehlenswert.

Seit März 2009: Die Theorieprüfung wird am PC absolviert.


Übersicht zum Umfang der theoretischen Ausbildung in den einzelnen Klassen:

Führerscheinklasse B
Grundstoff: 12 Doppelstunden á 90  Minuten
Spezifischer Zusatzstoff: 2 Doppelstunden á 90 Minuten
​Bei Erweiterung: 6 Grundstunden und 2 Zusatzstunden

Führerscheinklasse A
Grundstoff: 12 Doppelstunden á 90  Minuten
Spezifischer Zusatzstoff: 4 Doppelstunden á 90 Minuten
​Bei Erweiterung: 6 Grundstunden und 4 Zusatzstunden

Führerscheinklasse A 2
Grundstoff: 12 Doppelstunden á 90  Minuten
Spezifischer Zusatzstoff: 4 Doppelstunden á 90 Minuten
​Bei Erweiterung: 6 Grundstunden und 4 Zusatzstunden

Führerscheinklasse A 1
Grundstoff: 12 Doppelstunden á 90  Minuten
Spezifischer Zusatzstoff: 4 Doppelstunden á 90 Minuten
​Bei Erweiterung: 6 Grundstunden und 4 Zusatzstunden

Führerscheinklasse AM
Grundstoff: 12 Doppelstunden á 90  Minuten
Spezifischer Zusatzstoff: 2 Doppelstunden á 90 Minuten
 

Auf dieser Seite kommen Cookies zum Einsatz. Informationen dazu und alle Informationen zum Datenschutz findest Du in meiner Datenschutzerklärung.
Bei Nutzung dieser Website stimmst Du meiner Datenschutzerklärung zu. OK